Allgemein Technik

Das sprechende Auto

Ein Auto wie KIT sprechen lassen?
Japan machts möglich. Heute wurde die Software OSOBA der Firma dwango vorgestellt, die in Zusammenarbeit mit Honda steht. Die Software wird als App auf euer Smartphone/Iphone geladen und kommuniziert mit dem Auto. Es gibt Benzinverbrauch, Wetterbericht ect. auf Anfrage des Fahrers wieder. Was das mit Vocaloid zutun hat?
Die erste Stimme zu dieser Software ist, wie könnte es anders sein, Hatsune Miku.
Zu dem Project ist nun ein Werbespot erschienen und eine Sonderanfertigung des S660 wird es auf dem Tokyo Auto Salon2019 geben.
https://www.osoba.ai/

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.